2-Sitzer TomSitzfeldt.com

Zweiersofa Carlee Corrigan StudioCorrigan Studio

Wenn Sie Ihrem Zuhause einen klassischen Vintage-Look verleihen möchten, der viele Jahre lang unverändert bleiben muss, sind die Möbel von Chesterfield die richtige Wahl für Sie. Auch nach vielen neuen modernen Designs, die im Laufe der Jahre erfunden wurden, verliert diese Art von Möbeln nicht an Popularität oder Qualität. Diese Luxusartikel sind nicht nur für die Ästhetik gemacht, sondern können auch sehr lange Bestand haben, ohne ihren Charme zu verlieren.

Die Geschichte spricht für uns.

Laut dem Oxford-Wörterbuch wurde "Chesterfield" verwendet, um eine Ledercouch schon im 19. Jahrhundert zu beschreiben. Die Geschichte sagt, dass Lord Phillip Stanhope der erste war, der ein Leder-Chesterfield-Sofa hatte, er war auch als Trendsetter bekannt und er hat sicherlich einen Trend mit Chesterfield-Möbeln gemacht.

Sie wurden zum ersten Mal in England erfunden und sind dort immer noch sehr beliebt, da sie ein Wahrzeichen des britischen Stils sind. Heute sind sie weltweit bekannt.

Lass jeden Ort wie einen Palast aussehen.

Alle glatt gewählten Farben und Designs der Chesterfield-Möbel, die in den letzten 200 Jahren hergestellt wurden, wurden vom allerersten Sessel inspiriert und der Stil ändert sich nicht viel, was ihm einen besonderen Charme verleiht. Als Schaukelstuhl auf Ihrer Terrasse oder als elegantes Sofa und Sofa in Ihrem Wohnzimmer sehen sie immer noch genauso elegant aus wie in den luxuriösesten Palästen, Hotels oder Restaurants. Gemacht für die anspruchsvollsten Orte, von der frühen Geschichte bis zur Gegenwart, bleibt das Interesse an Möbeln von Chesterfield bestehen und die Qualität ändert sich nicht, sondern wird nur besser.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*